Pixel
 Zurück zur Übersicht

Wer hat mehr "Ice" am Start

bofrost* featuring Rap-Star Shindy.

Cruise rum mit mehr Ice als der Bofrost-Mann.“, rappt der Bietigheim-Bissinger Musiker Shindy auf seinem Nummer 1-Album „Drama“.



Als größter Direktvertreiber von Tiefkühlkost und Speiseeis konnte bofrost* diesen Diss natürlich nicht auf sich sitzen lassen – auch wenn in seiner Punchline mit „Ice“ die Slang-Bezeichnung für Diamantenschmuck gemeint ist. Bereits wenige Minuten nach dem Release überlegten wir uns die passende Antwort auf die Zeile des Goldrappers, die wir wenige Stunden nach dem Release ausschließlich an Shindy Fans ausgespielt haben:

Ein Schnellschuss von dem noch lange zu reden sein wird… Denn nicht nur unzählige Fans der Community reagierten positiv überrascht auf den „Beef“ mit Shindy, sondern auch der Rapper selbst teilte auf seinem Instagram-Account mit über 1 Millionen Followern unseren Beitrag auf seinem Instagram Account.

Seine Frage, ob bofrost* in „Kilo oder Euros“ rechnen würde, beantworteten wir nochmals mit einer gehörigen Portion Wortwitz und Rapreferenzen – und integrierten sie in die laufende bofrost*Sommerkampagne. Der Humor gefiel auch Shindy, der ein zweites Mal ohne irgendeine Gegenleistung uns in seiner reichweitenstarken Story erwähnte. Aus erster Hand wissen wir, dass Rapper von seinem Kaliber für eine Markennennung oft fünfstellige Summen als Markeninfluencer verlangen. Um so cooler lief unsere Aktion.

So schafften wir es mit einem Mini-Mediabudget von wenigen Euros nicht nur über 500 neue Follower auf dem bofrost*-Instagram-Account zu generieren, sondern auch ganz nebenbei eines der reichweitenstärksten Assets der Unternehmensgeschichte zu kreieren und eine neue Zielgruppe für bofrost* zu begeistern. Außerdem kommt es wohl auch seltener vor, dass HipHop-Medien positiv über ein mittelständisches Unternehmen aus Straelen (NRW) berichten.



Abschließend ein Appell an uns Kreative und Kunden: Lasst uns das Unerwartbare nicht unversucht lassen! Denn wer hätte vor dem Beef zwischen bofrost* und Shindy schon gedacht, dass
nicht nur die Tiefkühlerbsen der Brand so fresh sein können!?

Credits:

Art Direction: Julian Breidohr

Text: Pascal Mattwig

Media: Kim Bollhorn

Executive Creative Director: Toby Schröder


Autor/Autoren:

Pascal Mattwig